AAA

Sozialdienst

Der Sozialdienst sammelt alle notwendigen Informationen von Angehörigen oder sonstigen betreuenden Personen, die für die weitere Lebensführung nach Ihrer Entlassung von Bedeutung sind.

  • Häusliche Krankenpflege
  • Essen auf Rädern
  • Hilfsmittelversorgung
  • Heimplatzvermittlung und Kurzzeitpflegevermittlung
  • Einleitung von AHB-Maßnahmen etc.

 

Ferner kann Ihnen der Sozialdienst auch behilflich sein bei Antragstellungen z.B. für

  • Hilfen nach dem Schwerbehindertengesetz
  • Sozialhilfe
  • Kurzzeitpflege
  • Leistungen der Pflegekasse und Einstufungen etc.
 

Frau Herrmann-Karanja

Bürozeiten
Mo., Di., u. Do.
09.00 – 15.00 Uhr
Mittwoch
09.00 – 17.00  Uhr
Freitag
09.00 – 14.00 Uhr

und nach Vereinbarung

Tel.: 02776/803-127
Fax: 02776/803-402